CAN YOU FEEL THE LOVE TONIGHT

Elton John schrieb den Song Can You Feel The Love Tonight für das Musical “The Lion King”. Das Lied wurde mit einem Grammy und mit einem Oscar ausgezeichnet.

Die Strophen sind entspannt, ruhig und tief. Der Refrain strahlt in der hohen Tonlage. Das Tempo ist angenehm, wir haben es für Saxofon ein bisschen verlangsamt.

Herausragend ist die Melodie für Instrumentalisten! Die Melodielinien machen einen schönen Bogen – auf- und abwärts. Jede Silbe mit einem neuen Ton, wunderbar zu spielen für Instrumentalisten.

Spiel-Tipps:

1. Höre dir das Stück mehrmals an, falls du es nicht gut kennen solltest!

2. Übe zuerst die Teilmelodien EINZELN UND OHNE TEMPO: Spiele Ton für Ton durch. Damit verinnerlicht man die Grifffolge.

3. Dann spiele die Übungsvideos – siehe unten – nach der Reihe durch.

 

Viel Spaß dabei!

Noten für Alt- und Tenorsaxophon

Musik zum Download: Playback und Playback&Saxofon

Mitspielvideo: Noten mit fortlaufendem Cursor für Alt- und Tenorsaxophon

ÜBUNGSVIDEOS

TEMPOSTEIGERUNGEN FÜR JEDE TEILMELODIE:

So übt man Musikstücke in OPTIMALER Form:

SPIELE MIT DEN ÜBUNGSVIDEOS mit: Damit ist dein SPIELERFOLG garantiert! Es gibt keinen besseren und effizienteren Weg!

So ist jedes Video aufgebaut:

1. Übe jede Teilmelodie einzeln.

2. Beginne im superlangsamen Tempo

3. Steigere das Tempo in kleinen Schritten!

Falls du nicht alle Videos bis zum Endtempo schaffst, so ist das völlig normal und überhaupt kein Problem: Starte am nächsten Tag wieder von vorne. Mit jedem Tag und Durchlauf wirst du weiter kommen!

Altsaxofon/Baritonsaxofon

Tenorsaxofon/Sopransaxofon

GEHÖRTRAINING

DIE REINE QUART

Anleitung & AUDIODATEI

“REINE QUART”: Wir üben die reine Quart. Unser Ziel: die reine Quart sofort zu erkennen. Dieses enorm wichtige Intervall hörst du in fast jeder Melodie.

Die REINE QUART nach OBEN: Der Trick für den Einstieg sind wieder LIEDANFÄNGE: Viele Lieder beginnen mit einer reine Quart. MERKE DIR den Liedanfang von “ES TANZT EIN BI-BA-BUTZEMANN”. Die ersten 2 Töne bilden die reine Quart. Immer, wenn auf 2 folgenden Tönen die ersten 2 Töne aus “BI-BA-BUTZEMANN” passen, dann hörst du eine reine Quart!

Die REINE QUART nach UNTEN: Auch hier verwenden wir wieder einen Liedanfang: Mein Vorschlag: “OLD MAC DONALD”  – der 2. und 3. Ton  bilden die reine Quart nach unten!

Die Übungsmethode: 

  • Hören und sofort mehrmals jedes Intervall nachsingen oder nachpfeifen mit der Audiodatei!
  • Das Intervall OHNE Audiodatei, bei jeder Gelegenheit – also mehrmals am Tag – mindestens 5x hintereinander – pfeifen oder singen (geht auch ganz leise)

Am Ende des Monats sollst du die reine Quart in jeder Melodie hören!

Versuche möglichst regelmäßig – im Idealfall TÄGLICH – die Übungen durchzuspielen und durchzuhören!

Der Trick liegt in der Regelmäßigkeit, Konstanz und Wiederholung!

Viel Spaß und Erfolg!

Joe Mayer

Damit ist die SaxMonat-Serie beendet!
Ich hoffe du konntest viel Wissen und Können dazu gewinnen!