Die wichtigsten Töne auf dem Mundstück

https://saxofonlernen.com/e18
Die wichtigsten Töne, die man auf dem Mundstück für Saxophon spielen können muss: A und G und F
Kannst du diese drei Töne spielen, dann hast du den optimalen Ansatz für Altsaxophon und Tenorsaxophon!
UNBEDINGT AUSPROBIEREN – FUNKTIONIERT GARANTIERT!

Für Altsaxofon:

Klassikansatz: ein klingendes A – gegriffen FIS

Jazzansatz: ein klingendes G – gegriffen E

Für Tenorsaxofon:

Klassikansatz: ein klingendes G – gegriffen A

Jazzansatz: ein klingendes F – gegriffen F

Mit der Kieferspannung und Lippendruck dieser Zieltöne spielst du ALLE DEINE ANDEREN TÖNE, egal ob hoch oder tief!

Viel Spaß dabei 😉

Joe

Schreibe einen Kommentar